Aufgabenverwaltung Wunderlist ist tot – Lang lebe der König RTM

Oh Wunderlist Du attraktive Aufgabenverwaltung. Du hast mich verführt! Deine Kurven und Hintergründe waren schön anzusehen. Ich habe Deine vielen fehlenden Funktionen und die Probleme mit Dir deshalb ertragen und gehofft Du entwickelst Dich noch. Woche um Woche, Monat um Monat verging und Dich gab es hier und dort in neuer Auflage aber nicht verbesserter Version.

Wenn wir zusammen waren dann warst Du (wie gesagt) schön, aber ein befriedigendes Erlebnis war es nie für mich.

Letztlich konnte Dein Aussehen und Deine deutsche Herkunft den Zauber nicht aufrechterhalten und für mich Wunderlist bist Du tot.

Ich bin zurück zu meiner alten Flamme der Aufgabenverwaltung remember the milk (kurz RTM). Nenn mich wankelmütig, aber Sie gab mir und gibt mir was ich brauche, wie

  • wiederkehrende und eintägige Aufgaben mit Uhrzeiten sowie mit Einblendung in den Google Kalender,
  • voraussichtlicher Zeitumfang von Aufgaben,
  • unterschiedliche Prioritäten,
  • Einbindung und Verlinkung von Emails in Gmail,
  • benutzerdefinierte und speicherbare Smartlists
  • und und und…

Aufgabenverwaltung remember the milkWas soll ich sagen, Wunderlist Du bist tot für mich. Lang lebe der alte und neue König der Aufgabenverwaltung Remember the Milk.

Auch andere wie unter REMEMBER THE MILK VS. WUNDERLIST entscheiden sich gegen Dich.

Optik ist nicht alles! Entwickle Charakter oder Funktionen, aber so bist Du nur kostenlos und nutzlos.

 

Chronologisch weiterlesen zum Thema Webdienste
Thematisch ähnliche Beiträge
Weiter zu
Aktuelle Suchen
Zusatzinformationen