PC Wake On LAN über Internet und DDWRT Firewall hinweg

Ich zeige, wie man einen DDWRT Router so einstellt, dass man außerhalb des Heimnetzwerks, d.h. über das Internet hinweg mit Smartphone oder einem PC von der Arbeit aus, (heimische) Server und PCs starten kann. Ich gehe in diesem Artikel nicht auf auf Magic Paket,  MAC-Adressen, Windows Energie- oder BIOS-Einstellungen ein.

DDWRT WOL = Wake-on-LAN und Wake-over-LAN

Es gibt bei DDWRT einen einfachen Weg und einen noch einfacheren Weg um Eure PCs aus dem Tiefschlaf zu holen.

0 Grundlage ist aber die Erreichbarkeit / ein dynamischer Domain-Name-System-Eintrag (DynDNS)

Wer seine dynamisch wechselnde IP-Adresse nicht gerade auswendig kennt kann das entfernte Netzwerk auch nicht erreichen, egal wie der Router oder die Firewall eingestellt ist. Also bitte vorher diesen Artikel über DDWRT und DynDNS lesen.

1 WOL auf die einfachste Weise

Ohne irgendwelche Kniffe und Tools kann man einen PC im entfernten Netzwerk starten, wenn man die DDWRT-Oberfläche nach außen via HTTPS / SSL verfügbar macht. Unter DDWRT > Administration alles so einstellen.

DDWRT Web Access zum WOL

Nun kann man von außen via

https://meine-dynamische-domain:8080

DDWRT aufrufen und unter Administration > WOL fleißig PCs und Server im Netzwerk aufwecken bzw. starten. Hier können auch MAC-Adressen hinterlegt werden und WAKE-ON-LAN Ereignisse zeit-gesteuert initialisiert werden.

WOL automatisch

2 Wake on LAN direkt via Mulit-Broadcast

Wer kein Interesse an der Oberflächen-Lösung hat, der kann die DDWRT Firewall etwas ändern um einen Multi-Broadcast ins Netzwerk schicken zu können. D.h. man schickt das Magic Packet an die externe IP / DynDNS und es wird im Netzwerk verteilt. Dadurch entstehen viele neue Möglichkeiten.

Um dies zu ermöglichen, einfach unter Administration > Commands diese zwei Zeilen einfügen und

ip neigh change 192.168.1.254 lladdr ff:ff:ff:ff:ff:ff nud permanent dev br0
ip neigh add 192.168.1.254 lladdr ff:ff:ff:ff:ff:ff nud permanent dev br0

und über “Save startup” als Start-Skript sichern. Nun ein Neustart und WAKE-OVER und OVER–LAN ist perfekt!

[via DDWRT WOL]

Thematisch ähnliche Beiträge
Weiter zu
Aktuelle Suchen
  • ...
Zusatzinformationen