Siri spricht mit Remember The Milk

Apples Siri ist in aller Munde und immer mehr sprechen mit Siri. Nun arbeitet meine Siri aber für Remember The Milk.

Apples Siri hat mich an meinem iPhone 4s am wenigsten interessiert. Eigentlich wollte ich die Kamera und ein zweites iPhone in der Familie (macht vieles einfacher). Die Funktion hat mich zwar fasziniert, aber ich fand in meinem Workflow einfach keinen Platz für Siri.

Ich bin selbstständig tätig, somit sind Tätigkeiten der Verwaltung und Organisation Teil meines täglichen Geschäfts.  Remember The Milk war und ist dabei meine Allzwecks-Lösung, was liegt also näher als Siri für RTM arbeiten zu lassen? Und die RTM-Entwickler haben es möglich gemacht.

Apples Siri rockt RTM

In diesem Video wird gezeigt wie Siri mit RTM zusammenarbeitet.

Anleitung zur Konfiguration

Und hier zeige ich wie das iPhone 4s konfiguriert werden muss.

  1. Einstellungen > Mail, Kalender…. > Account > Account hinzufügen
  2. Andere auswählen
  3. Kalender > CalDav-Account hinzufügen
  4. Server: www.rememberthemilk.com
    siri remember the milk
    [Rest dürfte klar sein] und Weiter bzw. fertig
  5. Nun noch unter Einstellungen > Mail, Kalender.. >Erinnerungen > Standardliste “Remember the Milk auswählen.erinnerung

UPDATE: Apples Siri und Remember the milk arbeiten wunderbar zusammen.Ich nutze die Sprachsteuerfunktion nun täglich, vor allem da Siri immer besser wird. Nicht mehr das Rumgefummel auf den kleinen Tasten. Man(n) wird ja auch nicht jünger.

Chronologisch weiterlesen zum Thema iPhone
Thematisch ähnliche Beiträge
Weiter zu
Aktuelle Suchen
  • ...
Zusatzinformationen